Vorschau:
Wanderspaß rund um Hambach, 11.06.2017, 10.00 Uhr
Rock am Rathaus, 02.06.2017, 19.00 Uhr
Lesung "Social Rating" mit Ch. Landgraf, 27.05.17,19.00 Uhr
Gemeinderatssitzung 29.05.2017, 19:30 Uhr
Bürgermeistersprechstunden, 26.05.2017 von 9.00-12.00 Uhr

Deutsche Korbballmeisterschaft, Bürgermeisterfrühstück

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die 49. Deutschen Meisterschaften im Korbball waren für unsere Gemeinde wieder ein hervorragendes Ereignis. Vielen Dank an den Ausrichter, die SpVgg Hambach.

Ein besonderer Dank gebührt auch den langjährigen Feuerkameraden aus Pfändhausen, die anlässlich des 33. Gemeindefeuerwehrtages in Pfändhausen geehrt wurden.

22. Bürgermeisterfrühstück

Für Mittwoch, 28.06.2017 lade ich wieder 5 Bürger/innen der Gemeinde Dittelbrunn von 09.00 - 11.00 Uhr zum "Frühstück mit dem Bürgermeister", zu einem Meinungsaustausch, ins Rathaus in Hambach ein. Nutzen Sie diese Möglichkeit und melden sich unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 09725/7124-22 an. Die ersten fünf Angemeldeten können diese Gelegenheit nutzen.

Bürgermeistersprechstunden

Die nächste Bürgermeistersprechstunde findet am Freitag, 26.05.17 von 09:00 – 12:00 Uhr im Rathaus statt. Bitte melden Sie sich hierfür bei Frau Popp, 09725/ 712422 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Ihr

Willi Warmuth

1. Bürgermeister

Baumaßnahmen, Seniorenheim, Verkehrsuntersuchung

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

mittlerweile haben einige Baumaßnahmen, die zur weiteren Entwicklung unserer Gemeinde beitragen, begonnen.

Die Errichtung unseres Generationenparks nördlich Dittelbrunns als erster Teil des Gesamtkonzeptes der städtebaulichen Entwicklung des Gebietes im Grund ist angelaufen. Ich freue mich schon auf die rege Nutzung durch unsere Bürger.

Ebenso der Bau des Regenüberlaufbeckens südlich von Hambach, das für die Hochwassersicherheit auch für Dittelbrunn notwendig ist, hat begonnen.

Die energetische Sanierung im Rathaus läuft nach Zeitplan. Ebenso die Sanierung der Grotte und die Fertigstellung der Aussenanlagen im Hambacher Kindergarten.

Über die Kanalbaumaßnahmen werden wir im nächsten Amtsblatt einen aktuellen Zwischenbericht geben.

Seniorenpflegeheim und Wohnanlage

Aktuell wirft offensichtlich die geplante Bebauung des alten Sportplatzes in Dittelbrunn noch einige Fragen auf.

Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich habe in den bisherigen Veranstaltungen und Bürgerversammlungen, immer wieder darauf hingewiesen, dass das Maß der Nutzung, das heißt, die Bebauungsdichte, noch nicht feststeht. Bisher besteht nur ein Entwurf des Investors.

Dieser Entwurf wird Thema einer Sonder-Gemeinderatssitzung am Mi. 26.04.2017 um 19:00 Uhr sein, zu der ich alle Interessierten herzlich einlade. Der Gemeinderat und auch ich machen uns selbstverständlich Gedanken um die Auswirkungen der Bebauung. Eine Planung über mögliche weitere öffentliche Parkplätze ist in Auftrag gegeben.

Die Maibäume in unserer Gemeinde werden in diesem Jahr traditionell am 30.04.17 wie folgt aufgestellt:

In Dittelbrunn um 16:00 Uhr, in Hambach nach der Andacht um 18:30 Uhr, in Holzhausen um 18:00 Uhr und in Pfändhausen um 15:00 Uhr.

Verkehrsuntersuchung Heeresstraße

Im Zuge der beauftragten Verkehrsuntersuchung wird am Dienstag, 25.04.2017, eine Verkehrsbefragung durchgeführt. In der Zeit von 6 – 10 Uhr und 15 – 19 Uhr werden die Fahrzeugführer morgens stadteinwärts und nachmittags stadtauswärts sowohl an der Dittelbrunner Straße (Stadtgebiet hinter bzw. vor Bushaltestelle) als auch an der B 286 (Kreisel Eselshöhe bzw. Abbiegespur nach Dittelbrunn) befragt. Aus den Ergebnissen der Befragung wird der Ziel- und Quellverkehr ermittelt. Wo fahren die Fahrzeuge hin, wo kommen sie her? Gleichzeitig wird in der gesamten Woche der Verkehr mittels Seitenradar gezählt, um die Verkehrsströme und das Verkehrsaufkommen zu berechnen. Bitte nehmen Sie sich die Zeit und beantworten die Fragen der befragenden Personen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Ihr

Willi Warmuth

1. Bürgermeister

Gemeinderat, Seniorenanlage, Feuerwehr, Grotte

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am Montag, 27.03.2017 hat der Gemeinderat eine richtungsweisende Entscheidung getroffen. Die Aufstellung eines Bebauungsplanes zur Ansiedlung eines sogenannten Vollsortimenters, der Bestandteil des städtebaulichen Gesamtkonzepts für Dittelbrunn war, wurde abgelehnt. Inwieweit die weitere städtebauliche Entwicklung des GT Dittelbrunn nun weitergeführt werden kann, wird der Gemeinderat in den nächsten Monaten entscheiden.

Aufgrund der Aktualität weise ich besonders auf die Veranstaltung am 05. April 2017 um 17:30 Uhr in der Schule in Dittelbrunn bezüglich Pflegekonzept und –struktur der geplanten Seniorenanlage am Sonnenteller mit der AWO hin.

Am 19. April 2017 findet um 19:00 Uhr im Feuerwehrhaus in Hambach eine Informationsveranstaltung zur Einrichtung einer „First Responder“ Gruppe statt. Alle Bürger/innen, die sich aktiv beteiligen möchten, sind herzlich eingeladen.

Die Sanierung der Grotte schreitet voran, auch das restliche Gemeindegebiet wird jetzt im Frühjahr wieder durch den Bauhof verschönert.

Ich wünsche Ihnen allen ein gesegnetes Osterfest!

Ihr

Willi Warmuth

1. Bürgermeister

Bürgerversammlungen, Bürgerbroschüre

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

vom 06. bis 09.03.2017 fanden die diesjährigen regulären Bürgerversammlungen in den Gemeindeteilen statt. Die Veranstaltungen waren außerordentlich gut besucht. Ich bedanke mich sehr herzlich für die fairen Diskussionen. Insbesondere konnte ich feststellen und dies wurde mir auch mehrfach persönlich mitgeteilt, dass es sich in unserer Gemeinde gut und zufrieden leben lässt. Der Gemeinderat und ich werden aber nicht nachlassen, unsere Gemeinde im Sinne unserer Bürger weiter zu entwickeln. Dazu benötigen wir auch ihre Mitarbeit und Unterstützung. Vielen Dank schon jetzt dafür!

Zurzeit müssen sie beim Durchfahren von Dittelbrunn eine halbseitige Sperrung der Kreisstraße SW 8 erdulden. Dies ist notwendig, um den Fußweg zur Liebleinstraße fertig zu stellen. Die Sperrung wird voraussichtlich noch bis zum 13.4.2017 andauern. Ich bitte Sie um Verständnis und Geduld für diese Maßnahme.

Unsere neue Bürgerbroschüre ist da! In Zukunft soll alle 2-3 Jahre eine neue Auflage erscheinen um die Informationen aktuell zu halten.

► Nix für ungut

In der Bürgerversammlung in Holzhausen habe ich ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es nicht erlaubt ist, in die Abfallbucht am Friedhof Gartenabfälle, insbesondere Rasenschnittgut, abzulegen. Nun musste ich einige Tage später genau dies wieder feststellen. Die Abfallbuchten auf den Friedhöfen sind ein Service der Gemeinde, damit die auf den Gräbern anfallenden Abfälle hier entsorgt werden können. Und nur diese!

Die widerrechtliche Ablagerung von privaten Gartenabfällen kann nicht geduldet werden! Dies verursacht für die Allgemeinheit zusätzliche Kosten. Die Gemeinde wird dies künftig ahnden. Ich hoffe, dass mein Aufruf dazu führt, dass keine weiteren Gartenabfälle mehr abgelagert werden. Alternativ behält sich die Gemeinde vor, die entsprechende Abfallbucht zu schließen!

Ihr

Willi Warmuth

1. Bürgermeister

Diesen RSS-Feed abonnieren

25°C

Dittelbrunn

Mostly Sunny

Luftfeuchtigkeit 42%

Wind: 17.70 km/h

  • 27 May 2017 25°C 12°C
  • 28 May 2017 26°C 11°C

Banner 468 x 60 px